Übernachten in Spanien

By TVG
Urlaub in Spanien, Unterkunft in Spanien

Ferienhaus Spanien, Finca Spanien, Finca Spanien -c- PIxabay

Spanien gehört zu den Lieblingsreisezielen der Deutschen. Vor der Reise können Sie zwischen unterschiedlichen Hotelkategorien und Unterkünften wählen: es gibt viele preiswerte Angebote zum Übernachten in Spanien. Ein Luxusurlaub oder das Rundum-sorglos-Paket im All-Inclusive-Clubhotel sind in Spanien ebenso möglich wie günstiges Couch-Surfing. Es ist auch möglich, eine Finca mit der ganzen Familie zu mieten und die absolute Ruhe im Landesinneren oder an der Küste zu genießen. Wir bieten Ihnen eine Übersicht der interessantesten Übernachtungsmöglichkeiten in Spanien.

Inhaltsverzeichnis


  • Hotelzimmer in uhnterschiedlichen Kategorien

    Das Zimmer wird regelmäßig gereinigt, reichhaltige Buffets können morgens und abends „gestürmt“ werden, und am oft vorhandenen, großen Pool ist immer eine Liege frei. Wenn Sie Ihren Urlaub genießen und auf Komfort nicht verzichten möchten, ist ein Hotel die richtige Übernachtungsmöglichkeit für Sie. Hier haben Sie die Wahl zwischen Hotels aller Kategorien, Clubhotels, bis zu familiär geführten, kleinen, aber feinen Hotels. Hoteleigene Sportanlagen und verschiedene Wellness-Angebote gehören bei nicht wenigen Hotels zum Standard, und auch auf Internet-Anbindung und andere Annehmlichkeiten muss man nicht verzichten.

    Vorteile:

    • je nach Kategorie abgestufter Komfort
    • präzise auswählbare Ausstattung
    • Wellness- und Sport-Angebote
    • individuelle Wünsche werden gerne berücksichtigt

    Nachteile:

    • manchmal fehlende Flexibilität vor allem bei All-Inclusive-Angeboten
    • nicht an allen Orten in allen Kategorien verfügbar

    Einen gewissen Luxus möchte man natürlich besonders im Urlaub genießen. Wenn einem womöglich jeder Wunsch von den Augen abgelesen wird, fühlt man sich besonders gut aufgehoben, hat aber auch weniger Motivation das Hotel zu verlassen, um „den Rest“ Spaniens zu erkunden.

    Ausgewählte Angebote für Hotelzimmer in Spaniens Festland

    Hotels auf den Kanaren

    Ausgewählte Hotels auf den Balearen


    Die Finca – Urlaub individuell

    Wenn Sie davon träumen, Ihren Urlaub in einem typischen spanischen Anwesen zu verbringen, sollten Sie eine Finca als Übernachtungsmöglichkeit in Betracht ziehen. Neben den großzügig geschnittenen Häusern mit vielen Zimmern können Sie zudem häufig das große Grundstück mit Pool und Grillplatz nutzen. Fincas liegen meist im Hinterland und etwas entfernt von touristischen Zentren, sind also ideal für den Entspannungsurlaub.

    Vorteile:

    • Sie haben das Haus für sich allein!
    • großes Grundstück
    • Selbstversorgung

    Nachteile:

    • häufig abgelegene Lage
    • Selbstversorgung
    • ein Nachtleben ist oft nicht vorhanden

    Besonders Touristen, die ihre eigenen Pläne schmieden wollen und in einer kleinen Gruppe verreisen, werden einen Finca-Urlaub genießen.

    Ausgewählte Angebote für Fincas in Spanien


    Das Clubhotel / Familienhotel – Unterhaltung für Eltern und Kinder

    Familien mit Kindern entscheiden sich im Spanien-Urlaub häufig für ein Clubhotel mit Vollverpflegung. Aufwendige Animationsprogramme bieten Unterhaltung für Eltern und Kinder. Für Familien eindeutig eine gute Wahl, vor allem wenn die Eltern auch mal ausspannen wollen.

    Vorteile:

    • relativ günstig
    • Kontakt zu anderen Kindern
    • Unterhaltung und Spielmöglichkeiten
    • volle Verpflegung

    Nachteile:

    • schnell ausgebucht
    • nicht immer gibt es Familienzimmer

    Die Rund-um-die-Uhr-Betreuung im Clubhotel ist nicht für jeden Urlauber geeignet. Wenn Sie einfach nur entspannen wollen, können Sie es dort bestimmt. Sollten Sie aber Kultur und Landschaft des Landes entdecken wollen, sollten Sie sich für eine andere Übernachtungsmöglichkeit entscheiden. Denn der Sonnenstuhl am Swimmingpool wird Sie jedes Mal wieder verführen!


    Ferienhaus und Ferienwohnung – Den Urlaub frei planen

    Es muss nicht gleich eine große Finca sein? Dann buchen Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Spanien! Entsprechende Angebote gibt es sowohl in den touristischen Hochburgen als auch in abgelegenen Regionen.

    Vorteile:

    • zentrale Lage (wenn gewünscht!)
    • viel Platz
    • relativ kostengünstig
    • Selbstversorgung

    Nachteile:

    • relativ große Nachfrage (sie sollten frühzeitig buchen!)
    • nicht immer mit Pool
    • Selbstversorgung

    Wenn Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten, sollten Sie zumindest Grundkenntnisse im Spanischen haben, damit Sie sich ausreichend verständigen können, schließlich ist Selbstversorgung angesagt.

    Ausgewählte Angebote für Ferienwohnungen und -häuser in Spaniens Festland

    Ferienwohnungen auf den Kanaren

    Ferienhäuser auf den Balearen


    Couch-Surfing – Günstig in den Spanien-Urlaub

    Sie verzichten gerne auf große Hotels und möchten einen Einblick ins spanische Alltagsleben gewinnen? In diesem Fall ist Couch-Surfing eine spannende Übernachtungsmöglichkeit für Sie. Sie schlafen bei Spaniern und nehmen am Alltagsleben teil – und das für wenige Euro!

    Vorteile:

    • günstig
    • Einblick ins Alltagsleben
    • interessante Bekanntschaften

    Nachteile:

    • kaum Privatsphäre
    • Übernachten bei völlig Fremden

    Couch-Surfing sollte man mögen und ist wohl in erster Linie für Studenten geeignet. Kann aber mit einem Interrail-Ticket sehr spannend sein. Man lernt das Land auf sehr intensive Weise kennen und kann Erfahrungen machen, die dem „typischen“ Touristen verwehrt bleiben. Sie sollten allerdings die Grundbegriffe des Spanischen beherrschen, sonst kann Ihnen die sprachliche Barriere schnell den Spaß am Urlaub verderben.


    Sie haben die Wahl!

    Ob (Luxus)-Hotel oder private Unterkunft – über die Wahl der Übernachtungsmöglichkeit entscheiden Sie:

    • Familien mit Kindern bevorzugen Familienhotels, eine Finca oder Ferienwohnungen / -häuser,
    • für Gruppen ist eine Finca oder ein Ferienhaus geeignet,
    • Studenten und Backpacker werden sich eher für eine günstige Unterkunft in der Stadt entscheiden.

    So bietet Spanien jedem Urlauber die richtige Unterkunft, von spartanisch bis luxuriös, von alternativ bis innovativ. Welche Übernachtungsmöglichkeit wählen Sie?